Wählen Sie ein 
Land

Shire Global


Verantwortliches Handeln für kontinuierlichen Fortschritt

Unsere primäre Verantwortung gehört den Patienten – indem wir neue Medikamente entwickeln und sie ihnen einfach zugänglich machen. Daneben unterstützen wir Rahmenbedingungen, die die Wirkstoff-Anwendung vereinfachen und den Therapieverlauf verbessern können.

Schluessel Grafik

  • Zielgerichtete Diagnoseansätze einschließlich Neugeborenenscreening helfen, den Diagnoseverlauf zu verbessern.
  • Aufklärungskampagnen gewährleisten, dass Menschen mit seltenen/komplexen Erkrankungen und ihre Ärzte die Erkrankungen verstehen und dass die Behandlung besonders effektiv ist.
  • Maßgeschneiderte, personalisierte Programme können die laufende Behandlung unterstützen und Tag für Tag die Lebensqualität verbessern.
  • Die Vernetzung von Menschen mit seltenen und komplexen Erkrankungen unterstützt den Erfahrungsaustausch und beugt sozialer Isolation vor.

Shire Research Global

Biotechnologie der Zukunft

Wir nutzen jeden Tag, um die Zukunft von Menschen mit seltenen und komplexen Erkrankungen zu verändern – denn sie vertrauen auf uns. Deshalb arbeiten wir mit Hochdruck daran, unsere therapeutischen Kernbereiche immer weiter auszubauen, neue Behandlungsmethoden zu erschließen und effektive Wirkstoffe zu entwickeln.

Dazu gehören aktuell weltweit:

Unterstützung aus Wissenschaft, Technologie und Industrie

Partnerschaften

Shire unterhält eine Entwicklungspartnerschaft mit Nimbus Discovery, mit dem Fokus auf niedermolekulare Therapien bei Lysosomalen Speichererkrankungen (LSD).

Im Oktober 2016 erhielten Shire und sein Entwicklungspartner Merrimack (jetzt Ipsen) die EU-Zulassung für Onivyde als Zweitlinientherapie bei metastasiertem Bauchspeicheldrüsenkrebs

Kooperationen

Zur Unterstützung unserer mRNA-Technologieplattform für Mukoviszidose (CF) ging Shire 2014 eine Kooperation mit der Cystic Fibrosis Foundation ein.

Shire, Mayo Clinic und Velocity Pharmaceutical Development haben mit ‚Vitesse Biologics‘ eine innovative Kooperation aufgebaut – mit dem Schwerpunkt auf der Entwicklung von antikörper- und protein-basierten Medikamenten in den Bereichen Immunologie, Hämatologie und Onkologie.

TOP

Hinweis zu Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Die Details zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.